Adlerholz - Oud

Artikelnummer: RHO006v

Aloeholz höchster Qualität in edler Geschenkverpackung - Inhalt 3 g

29,50 €
Sofort lieferbar Lieferzeit: 3 - 5 Tage

Adlerholz – Aloeholz – Oud – Gaharu – Agarwood – Eaglewood - Aquilaria

Das begehrteste, seltenste und teuerste aller Räucherhölzer ist das Adlerholz. Um dieses Holz zu beschreiben, bräuchten wir wohl Wochenlang und viel Papier. Denn so unscheinbar es auf den ersten Blick wirkt, desto vielschichtiger ist sein unmöglich beschreibbarer, betörender Duft. Darum spare ich mir die Beschreibung und lege das kostbare Duftholz in Deine Hände, auf das es einen Kenner findet, der sein, sich ständig veränderndes edles Bouquet zu genießen weiß.
Unser Adlerholz stammt nicht aus wildem Raubbau, sondern aus einer achtsamen, nachhaltigen und vertrauenswürdigen Plantage in Vietnam, in der es in feinen Streifen (0,5-1 mm) aus dem Holz herausgearbeitet wird.

Wie entsteht eigentlich Adlerholz?

Ein kleines Insekt bohrt sich ein kleines Löchlein in die Rinde des unscheinbaren Weichholzbaums. Auf seinen Beinen und Flügeln trägt dieses Insekt jedoch bis zu 14 verschiedene Pilzsporen-Arten, die unbeabsichtigt in das Holz gelangen. Das Insekt fliegt irgendwann davon, aber die Pilzsporen beginnen, das Holz zu durchwachsen. Diese Pilzkultur kann bis zu 100 Jahre in und mit dem Baum leben, bis der Baum schließlich seinen Lebenszyklus vollendet und gemeinsam mit dem Pilz stirbt. Da allerdings der Bedarf an diesem exklusiven Holz so hoch ist und der Bestand im Dschungel Asiens so gering, ist es fast aussichtslos, noch einen Baum im Dschungel zu finden, der auf natürliche Weise gewachsen, vom Insekt angebohrt, verpilzt und nach 100 Jahren eines natürlichen Todes gestorben ist.
Aus eben diesem Grund beziehen wir Plantagenholz, das mit dieser besonderen Pilzkultur geimpft ist und für den Transformationsprozess nur 7 - 15 Jahre benötigt. Ständig wird mehr aufgeforstet als abgeholzt, damit der Bestand sich für unsere Nachfahren irgendwann erholen kann. Ein Nachhaltigkeitsprojekt, das wir gerne unterstützen!

Wie räuchere ich Adlerholz?

Grundsätzlich überlassen wir es Dir, wie Du mit Deinem Adlerholz umgehen möchtest.
Daher können wir nur Empfehlungen aussprechen und Dir sagen, wie wir damit umgehen.
Wir schaffen eine feierliche Atmosphäre. Denn der Duft ist ein abwechslungsreiches Fest für die Sinne und so nehmen und lassen wir uns Zeit für dieses Fest. Wir zünden das Holz nie direkt an! Das wäre ein Fauxpas und müsste unserer Empfindung nach unter Strafe stehen, weil sich bei dieser Methode die Vielschichtigkeit der Düfte überhaupt nicht entwickeln kann.

1. Wir nehmen eine feuerfeste Schale, füllen sie fast vollständig mit Räuchersand, legen dann eine angezündete Räucherkohle auf und warten. Wenn sich rundherum eine weiße Ascheschicht gebildet hat, stecken wir ein ca. 1x1cm großes Stückchen Adlerholz unmittelbar vor die Kohle und nutzen die abstrahlende Hitze der Kohle als Wärmequelle, die das Adlerholz durchströmt. Es benötigt etwa einen Abstand von 1-2mm zur Kohle.

2. Möglich ist es auch, mit einem dicken Sandbett auf der Kohle zu arbeiten. Allerdings sollte die Kohle schon mindestens 10 Minuten nach dem Durchglühen gestanden haben. Es dauert zwar einen Moment, bis die Temperatur sich über den Sand zum Adlerholz übertragen hat, die Wartezeit lohnt sich allerdings. Versprochen!

3. Wir legen ein ca. 1x1cm großes Stückchen Adlerholz auf das Sieb unseres Stövchens und lassen es gemütlich dahin-duften. Für den „schnellen“ Adlerholz-Kick ist das die einfachste und effektivste Art, den Duft nur durch Wärme, nicht durch Hitze aus dem edlen Holz hervorzuzaubern.

Der Duft in seinem gesamten Spektrum, kann sich nur entfalten, wenn mäßige Wärme zugeführt wird. Beim Abbrennen könnte man ebenso gut jedes Brennholz benutzen. Der Effekt wäre vergleichbar. Adlerholz ist teuer, unfassbar edel und wertvoll! Sei es Dir wert, Dir Zeit zu nehmen für seinen Duft. Ob in einer Teezeremonie, mit Kerzen oder sanfter Musik im Hintergrund…
Wir überlassen es Dir, wie du Dein Adlerholz feiern möchtest :)

Ein Grund zum Feiern sind auch unsere Oud-Räucherkegel.

Verpackung: Sie erhalten den edelsten Räucherstoff der Welt in einer exclusiven Geschenkverpackung mit ausführlicher Beschreibung.

Wichtiger Hinweis und Haftungsausschluss
Unsere Räucherstoffe sind keine Heil- oder Arzneimittel.