Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Versand und Zahlungsarten

Liefer- und Versandkosten

Deutschland

Ab einem Warenwert von 60,00 EUR versandkostenfreie Lieferung

Die Versandkosten für Bestellungen unter 60,00 EUR betragen deutschlandweit 5,90 EUR

Wir versenden über den Versanddienstleister DHL und beliefern auch Packstationen.

Mitgliedstaaten der Europäischen Union

Ab einem Warenwert von 120,00 EUR versandkostenfreie Lieferung

Die Versandkosten bei Bestellungen unter 60,00 EUR betragen 9,80 EUR
Die Versandkosten für Bestellungen ab 60,00 EUR bis 120,00 EUR betragen 5,90 EUR

Der Versand in EU Länder erfolgt mit den Versanddienstleistern DHL.

Andere Staaten

auf Anfrage bzw. nach Aufwand

Lieferungen in die Schweiz sind leider nicht möglich!

Es gibt jedoch die Möglichkeit, dass Sie sich Ihre Bestellung an eine Lieferadresse in der EU zustellen lassen. Es gibt auch Firmen dessen Spezialgebiet die komplette Abwicklung (Zoll, Weiterleitung Versand in die Schweiz) ist. Gerne helfen wir Ihnen diesbezüglich weiter.

Zahlungsarten

Vorkasse Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.
Paypal Sie bezahlen den Rechnungsbetrag über den Online-Anbieter Paypal. Sie müssen grundsätzlich dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen (Ausnahme ggf. Gastzugang). Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.
Abholung,
Zahlung in bar
Ideal für Kunden aus dem Raum München bis Rosenheim, die sich die Versandkosten sparen wollen - bitte nur nach Terminabsprache

Wichtiger Hinweis für Zahlungen aus dem Ausland:

Innerhalb der EU:

Überweisen Sie ausschließlich mit der sogenannten "EU-Standard-Überweisung" damit nicht mehr als die bei einer Inlandsüberweisung üblichen Gebühren anfallen.
Die nötigen Daten, wie IBAN Nr. und S.W.I.F.T. Code (BIC) erhalten Sie mit der Auftragsbestätigung.


Aktualisierung vom 15.03.2018
Irrtum und Änderungen vorbehalten